Ab Montag, 10. Mai 2021 wechseln wir in Szenario B
„Eingeschränkter Regelbetrieb“

Alle Kinder können wieder in den Kindergarten kommen, es gelten aber nach wie vor sehr strenge Hygieneregeln und eine strikte Trennung der Gruppen.
Nähere Informationen bekommen Sie direkt im Kindergarten Tel. 04951 / 2348

Unsere Eltern werden regelmäßig per E-Mail oder Elternbriefen auf den aktuellen Stand gebracht.

Doch wie geht es weiter?

Folgendes gilt aktuell:

  • Bleibt der Inzidenzwert bei unter 165, gilt für uns Szenario B – alle Kinder können kommen, allerdings in streng getrennten Gruppen.
  • Sollte der Wert an 3 Tagen nacheinander auf über 165 steigen, gilt wieder die Notbetreuung Szenario C. Der Wert muss dann wieder 5 Tage nacheinander auf unter 165 sinken, dann dürfen wieder alle Kinder kommen – dies muss jeweils vom Landkreis Leer verfügt werden.

Das Land Niedersachsen plant ab 1. Juni:

  • Stufe 1 – Erhöhtes Infektionsgeschehen – Inzidenzwert über 10:
    Szenario A als Regelfall – offene Gruppen sind erlaubt
    Szenario B bei Betroffenheit
  • Stufe 2 – Hohes Infektionsgeschen – Inzidenzwert über 35:

Szenario A als Regelfall – offene Gruppen sind erlaubt

  • Stufe 3 – Starkes Infektionsgeschehen – Inzidenzwert über 50:

Szenario B als Regelfall bis zum Inzidenzwert von 165